Soehnle Professional Babywaage

69,99

Besondere Merkmale im Überblick

  • nur 1,7 Kilogramm schwer
  • dank handlicher Maße und Batteriebetrieb insbesondere für unterwegs geeignet
  • Genaues Wiegen dank Ziffernschritten von 10 Gramm möglich
Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Die Soehnle Babywaage 8310 ist eine elektrisch betriebene Waage, die sich aufgrund ihrer kompakten Bauweise und ihres Batteriebetriebs nicht nur für den Einsatz zu Hause, sondern auch für Hebammen und für die Reise eignet.

Kompakte Bauweise

Als besonders kompakte Schalenwaage eignet sich die Soehnle 8310 besonders für Säuglinge in den ersten Lebensmonaten. Mit Maßen von 600 x 340 x 85 Millimetern ist sie sehr handlich und flach. Die Waage lässt sich praktisch überall hin mitnehmen, denn mit 1,7 Kilogramm ist sie auch sehr leicht.

Die Soehnle 8310 funktioniert ausschließlich im Batteriebetrieb und benötigt 4 handelsübliche 1,5 Volt AA-Batterien. Sie verfügt über eine Abschaltautomatik, die bei längerer Inaktivität von alleine in Gang gesetzt wird. So wird die Lebensdauer der Batterien verlängert und Energie gespart.

Die flache Schale der Soehnle 8310 fördert die Sicherheit, da das Baby im Falle eines Abrutschens keinen großen Höhenunterschied überwinden muss. Dabei ist die Schale außerdem ergonomisch geformt, so dass das Baby bei der Gewichtsmessung problemlos in seiner natürlichen Position liegen kann. Die Waage nutzt bei der Gewichtsfeststellung das Dehnungsmessstreifen-Verfahren, so dass das Gewicht des Babys trotz seiner liegenden Position nicht verfälscht wird.

Genaue Gewichtsfeststellung

Die Soehnle 8310 ist zwar nicht eichfähig, ermöglicht aber dennoch eine sehr exakte Feststellung des Babygewichts. Sie misst in Schritten von 10 Gramm, wodurch auch kleine Gewichtsveränderungen, z.B. nach dem Stillen, festgehalten werden können. Dabei ist die Waage für ein Maximalgewicht von 20 Kilogramm ausgelegt, sie kann also auch für ältere und schwerere Babys genutzt werden. Die Waage verfügt über einen Tara-Funktionsmodus, mit dem eine genaue, aber dennoch komfortable Gewichtsmessung ermöglicht wird. Denn in diesem Modus wird das Gewicht von Gegenständen auf der Waage, die nicht zum Babygewicht gehören, automatisch vom Ergebnis abgezogen. Es können also auch dickere Liegeauflagen genutzt werden, ohne dass das Gewicht verfälscht wird.

 

Einfach zu bedienen und zu warten

Die Bedienung der Soehnle 8310 Babywaage ist einfach und intuitiv. Das Gewicht wird auf einer einfach lesbaren LCD-Anzeige dargestellt. Um die Gewichtsveränderung des Babys ruhig und ohne Hektik dokumentieren zu können, verfügt die Waage über einen Hold-Modus. Wenn man den Hold-Knopf drückt, merkt sich die Waage das letzte gemessene Gewicht. Man kann sich also in Ruhe um das Baby kümmern und es z.B. von der Waage in sein Bettchen legen. Danach kann man das neue Gewicht des Babys stressfrei aufschreiben, was das Wiegen erleichtert.

Die Waage besteht von außen ausschließlich aus Kunststoff. So ist sie einfach zu reinigen und es besteht kein Risiko, dass sich das Baby an Metallteilen verletzt.

 

Die Soehnle Babywaage 8310 ist somit eine sehr kompakte Waage, die sich besonders für Eltern, die mobil bleiben wollen und für Hebammen empfehlenswert ist.<